Ostertrainingslager

Aufgrund der wetterbidingten Absage fand das Ostertrainingslager nicht in Zschornewitz, sondern in Halle auf der Saale statt.

Nach der langen Winterpause freuten sich alle Athleten endlich das Ergometer gegen die Ruderboote einzutauschen.

Ca. 30 Kinder übten täglich in den Groß- und Kleinbooten auf der Saale. Schon nach wenigen Kilometern spürten die Athleten die Winterpause, denn die Blasen bildeten sich rasch an den Händen. Nach den geruderten Kilometern und absolvierten Technikstufen1 konnten wir das Trainingslager am Donnerstag mit einen schönen Osterfeuer abschließen.