Ruder- Ausbildung für Erwachsene Ruderanfänger

An Interessierte Erwachsene, die das Rudern erlernen möchten.

Mitteilung der Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer/ E-Mail Adresse, Alter) per Mail
an :

ilonasauerbrey@hrv-rudern.de

Teilnahmegebühr:
60 € pro Person, Paare mit gemeinsamer Anschrift 90 €.

Die Teilnahmegebühr wird bei Eintritt in die  HRV bis 2 Monate nach der Kursanmeldung mit der Aufnahmegebühr und den Mitgliedsbeitrag verrechnet. Erfolgt in diesem Zeitraum kein Eintritt in die HRV gilt der Beitrag als Kursgebühr. In sechs Übungseinheiten von gut einer Stunde Dauer werden die grundlegenden Bewegungsabläufe beim Rudern im Mannschaftsboot gemeinsam mit dem Betreuer/in eingeübt. Teilnahmevoraussetzungen sind:

• Alter ab 18 bis etwa 60 Jahre und ausreichende Schwimmfähigkeiten

• sportliche Fitness und Beweglichkeit um das Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Boot zu bewältigen

Der Teilnehmer verpflichtet sich, sofern es keine triftigen Gründe gibt, an allen sechs vereinbarten Terminen des Kurses teilzunehmen. Der HRV sichert mindestens fünf Kurstermine zu. Sollte das Rudern z. B. wegen Wetterunbilden an
mehr als einem Termin nicht möglich sein, werden Ersatztermine vereinbart.
Die Kursgebühr bis spätestens 14 Tage nach Anmeldung, bitte unter der Angabe –Erwachsenenausbildung- und Angabe
des Teilnehmernamen an:

HRV Böllberg von 1884 und Nelson von 1874 e.V. im SV Halle e.V.

Bankverbindung Volksbank Halle (Saale) eG.

IBAN: DE9780 0937 8400 0117 9241

BIC GENODEF1 HAL

Der Einzahlbeleg ist zur ersten Übungseinheit vorzuweisen.

Des Weiteren verweisen wir auf die Datenschutzbedingungen auf der Website der HRV unter

www.hrv-rudern.de

 

Trawiel

  1. Vorsitzender

Ruderergometer-Weltmeisterschaften in Boston (USA/MA)

Was für die Marathonläufer der „New York Marathon“ ist, sind für den Ergometerruderer die „C.R.A.S.H.-B. Sprints“, die Ruderergometer-Weltmeisterschaften, an denen alljährlich im Februar in der „Agganis Arena“ in Boston/USA mehr als 2.200 Ruderinnen und Ruderer aus mehr als 40 Nationen teilnehmen. Unter dem Motto: „Dabei sein ist alles!“ quält und schindet man sich über Monate, um dann am Ende stolz zu sein es geschafft zu haben und dieses einmalige Erlebnis miterlebt zu haben.

Die riesige Eishockey-Arena eignet sich ideal für diese Meisterschaften und bietet ausreichend Platz um auf rund 100 Wettkampfergometern die Meister innerhalb eines Tages zu ermitteln. Es gibt keine Qualifikationszeiten. Mitrudern kann jeder im Alter zwischen 15 und 99 Jahren. Die Titel werden in den einzelnen Altersklassen sowohl bei den Leichtgewichten (weiblich max. 61,5kg/männlich max. 75kg) als auch in der offenen Klasse ausgefahren. Zusätzlich werden zahlreiche Handicaprennen angeboten.

Ich flog mit einem kleinen Fanblock für unseren Ruderverein nach Boston und belegte Platz 3 in der Altersklasse 55-59 Jahre mit einer Zeit von 6:40,00 Min über 2.000 m.

boston-2014-crash-b-sprints_0014_2014-02-16_20-16-10

Nach Platz 2 bei den Deutschen Meisterschaft in Kettwig endet nun die erfolgreiche Indoor-Rowingsaison 2013/2014.

Großen Anteil an der stabilen Leistungsentwicklung habe ich unserem Trainer Frank Köhler zu verdanken, der in einem fundierten Trainingsplan die Grundlage dafür geschaffen hat. Technische Unzulässigkeiten galt es abzustellen und Vertrauen in die eigene Leistungsbereitschaft herzustellen.

Vielen Dank für die Unterstützung.
D.C.